Inhalt

Oberarzt in dem Bereich Psychosomatik (m, w, d)

Psychiatrie und Psychotherapie oder Psychosomatische Medizin und Psychotherapie


Ein Erfolgsmodell der gesetzlichen Rentenversicherung, welches sich seit jeher für alle Beteiligten lohnt. Die Versicherten können länger im Erwerbsleben bleiben, die Rentenversicherung vermeidet vorzeitige Rentenzahlungen und die Solidargemeinschaft behält zugleich aktive Beitragszahler.

Die Deutsche Rentenversicherung Mitteldeutschland als öffentlich-rechtlicher Träger der Rehabilitationsklinik Göhren - einer modernen Fachklinik für Orthopädie und Psychosomatik mit 192 Betten - bietet Ihnen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Vollzeitstelle als

Oberarzt Bereich Psychosomatik (m, w, d).

Wir bieten

  • ein sehr gutes kollegiales Arbeitsklima in einer modernen und erfolgreichen Klinik
  • eine vielseitige und interessante Tätigkeit mit Führungsverantwortung
  • familienfreundliche Arbeitszeiten
  • eine der Tätigkeit angemessene Vergütung, mit allen im öffentlichen Dienst üblichen Vorzügen und Sozialleistungen, wie der zusätzlichen Altersversorgung
  • großzügige Unterstützung hinsichtlich interner und externer Fortbildungen, insbesondere die Chance zur Erlangung der Zusatzbezeichnung "Sozialmedizin"
  • die Möglichkeit der Ausübung von Nebentätigkeiten
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche

Sie bieten

Unserer Erwartungen sind:

  • mehrjährige Erfahrungen als Facharzt (m, w, d) für Psychiatrie und Psychotherapie oder Facharzt (m, w, d) für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
  • eine überzeugende Persönlichkeit mit Integrationsfähigkeit, Führungskompetenz und Teamorientierung
  • Deutschkenntnisse in Wort und Schrift auf der Niveaustufe C2 zur Sicherstellung unserer hohen Qualitätsanforderungen an die Rehabilitationsleistungen

Ihr Aufgaben-Spektrum

In der psychosomatischen Abteilung unserer Fachklinik werden neben psychosomatischen Störungen im engeren Sinne vor allem neurotische Erkrankungen, Anpassungs- und Persönlichkeitsstörungen sowie affektive Störungen verschiedener Genese behandelt. Einen weiteren Therapieschwerpunkt bilden somatoforme Störungen. Die therapeutische Arbeit erfolgt in einem multidisziplinären Team von Ärzten, Psychologen, Ergo- und Sporttherapeuten. Die Verwaltungsleitung und die ärztliche Leitung arbeiten auf Augenhöhe. Der Patient steht dabei im Mittelpunkt.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Für Rückfragen steht Ihnen der Chefarzt der Abteilung Psychosomatik, Herr Dr. med. Alexander von Hundelshausen unter der E-Mail-Adresse: Alexander.von.Hundelshausen@drv-md.de oder unter der Telefonnummer 038308/53423 gern zur Verfügung.

Rehabilitationsklinik Göhren
Herrn Dr. med. Alexander von Hundelshausen
Südstrand 6
18586 Ostseebad Göhren

Stellenart:

Vollzeit

Verfügbar:

ab sofort

Stellen-ID:

REHA-928

Jetzt bewerben