Inhalt

Oberarzt Innere Medizin mit Schwerpunkt Pneumologie

"Stellen Sie sich einmal vor, Sie hätten mehr Zeit für Ihre Patienten/innen - und sogar für sich selbst!"


Die Klinik Borkum Riff liegt am Rande der Dünen der Nordseeinsel Borkum und verfügt über insgesamt 190 Betten. In der Klinik werden Patienten/innen mit Krankheiten der Haut incl. onkologischer dermatologischer Krankheitsbilder (110 Betten) sowie des Atmungssystems incl. Mukoviszidose (80) Betten rehabilitiert. In der Dermatologie ist die Zulassung zur Anschlussrehabilitation (AHB) gegeben. Die Klinik bietet alle Möglichkeiten für eine indikationsspezifische Diagnostik und Therapie.

Die Klinik Borkum Riff der Deutschen Rentenversicherung Bund und die Nordseeklinik Borkum der Deutschen Rentenversicherung Rheinland bilden das Reha-Zentrum Borkum mit insgesamt 375 Rehabilitationsplätzen.

 

Wir bieten

- eine anspruchsvolle Tätigkeit im öffentlichen Dienst und eine leistungsgerechte Bezahlung, zusätzliche Altersversorgung 

- Kostenübernahme und Arbeitsbefreiung bei Fort- und Weiterbildungen 

- Mitarbeit in einem multiprofessionellen Team in einem modernen Rehabilitationszentrum mit umfangreicher medizinischer
   Ausstattung zur Diagnostik und Therapie 

- Personalwohnungen und -Appartements 

- familienfreundliche Arbeits-bedingungen bei einzigartigem Nordseeklima mit herausragendem Freizeitangebot

- Weiterbildungsmöglichkeiten:
  36 Monate Haut- und Geschlechtskrankheiten
  18 Monate Innere Medizin (davon 6 Monate Pneumologie)
  12 Monate Sozialmedizin

 

Sie bieten

- Sie sind Fachärztin/Facharzt für Innere Medizin mit dem Schwerpunkt Pneumologie

- Sie sind kommunikationsfähig, patienten- und teamorientiert

- Sie erkennen Probleme und entwickeln Lösungsansätze

- Sie haben die Bereitschaft arbeitsplatzrelevantes Wissen zu erwerben

- Sie tragen gern Verantwortung und sind entscheidungsfreudig

- Sie sind zum Erwerb der Zusatzbezeichnung Sozialmedizin oder Rehabilitationswesen bereit (Beginn der Teilnahme innerhalb
   von 2 Jahren nach Beginn der Tätigkeit) – sofern nicht schon vorhanden

 

Ihr Aufgaben-Spektrum

- Beteiligung an der fachärztlichen Versorgung in Diagnostik und Therapie von Patienten/innen der Fachabteilung
  Pneumologie

- Engagierte Mitarbeit in der Gestaltung und Umsetzung des Behandlungskonzeptes

- Mitwirkung bei Patientenschulungen (z.B. Leiten von Gesprächs- und Übungsgruppen, Halten von Vorträgen)

- Beraten von Patienten/innen

Die ausgeschriebene Stelle beinhaltet Vorgesetztenaufgaben.

Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.

Ihre vollständige Bewerbung übersenden Sie bitte an die

        Deutsche Rentenversicherung Bund
        Reha-Zentrum Borkum - Klinik Borkum Riff
        Hindenburgstraße 126
        26757 Borkum

oder an die folgende E-Mail-Adresse:    reha-klinik.borkumriff@drv-bund.de

Für Auskünfte und Rückfragen steht Ihnen der Chefarzt der dermatologischen Abteilung und ständiger Vertreter des Ärztlichen Direktors, Herr Dr. med. Christoph Zick, unter der Rufnummer: 04922/302-160 gerne zur Verfügung.

Stellenart:

Vollzeit / Teilzeit

Verfügbar:

ab 10.05.2019

Stellen-ID:

REHA-948

Jetzt bewerben