Inhalt

Assistenzarzt (m/w/d)

Reha- und AHB-Fachklinik für Orthopädie, Onkologie und Rheumatologie


Die Klinik Herzoghöhe Bayreuth (210 Betten sowie 30 ganztägig ambulanten Plätzen) ist eine modern ausgestattete Reha- und AHB-Fachklinik für Orthopädie, Onkologie und Rheumatologie der Deutschen Rentenversicherung Nordbayern mit indikationsangepasster Diagnostik- und Therapieabteilung. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Assistenzarzt (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit. Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet.

Wir bieten

  • einen attraktiven Arbeitsplatz mit einem sehr guten Arbeitsklima
  • Vergütung nach dem Tarifvertrag unserer Tarifgemeinschaft (vergleichbar dem TVöD) und weitere soziale Leistungen des öffentlichen Dienstes
  • Weiterbildungsermächtigungen für Innere Medizin (12 Monate), Rheumatologie (12 Monate) und Sozialmedizin (12 Monate) liegen vor

Sie bieten

  • Erfahrungen in den Fachgebieten Orthopädie und/oder Innere Medizin sind von Vorteil
  • ausgeprägtes Interesse für die interdisziplinäre Arbeitsweise der medizinischen Rehabilitation
  • teamorientierte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • ein hohes Maß an Engagement, Zuverlässig- und Selbstständigkeit

Ihr Aufgaben-Spektrum

u. a. interdisziplinäre Zusammenarbeit im Rahmen des Reha-Teams zur ganzheitlichen Behandlung unserer Patienten

Bewerbungsverfahren

Ihre vollständige Bewerbung richten Sie bitte an die

Klinik Herzoghöhe Bayreuth, Kulmbacher Str. 103, 95445 Bayreuth

Für Auskünfte und Rückfragen steht Ihnen der Chefarzt der Klinik Herzoghöhe Bayreuth, Herr Dr. med. Christoph Stoll (0921 402-213), gerne zur Verfügung.

Wir fördern aktiv die Gleichstellung aller Beschäftigten. Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitfähig und für die Besetzung mit schwerbehinderten Menschen geeignet. Schwerbehinderte Menschen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.

Verfügbar:

ab sofort

Stellen-ID:

REHA-807

Jetzt bewerben