Inhalt

Oberarzt (m/w) für die Abteilung Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

Klinik Rosenberg der Deutschen Rentenversicherung Westfalen

in Bad Driburg bei Paderborn


Im Rehabilitationszentrum der Deutschen Rentenversicherung in Bad Driburg kooperieren die Klinik Berlin der Deutschen Rentenversicherung, die Knappschafts-Klinik und die Klinik Rosenberg der Deutschen Rentenversicherung Westfalen.

Die Klinik Rosenberg ist eine moderne Rehabilitationsklinik mit 195 Betten mit den Indikationsschwerpunkten Gastroenterologie, Diabetes und Psychosomatik.
Wir sind eine internistisch orientierte Psychosomatik (64 Betten). Unser Therapiekonzept ist methodenintegrativ.

Kommen Sie zu uns als

                                         Oberärztin/Oberarzt                                             

 

Wir bieten

  •  

    • Eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem gewachsenen, professionellen Team
    • Eine Vergütung nach TV-Tg DRV mit betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
    • Der Chefarzt besitzt die volle Weiterbildungsbefugnis für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie sowie eine Weiterbildungsbefugnis für die Zusatzbezeichnung Psychotherapie tiefenpsychologisch fundiert
    • Eine Unterstützung in fachbezogener Aus- und Weiterbildung
    • Ein strukturiertes zertifiziertes Fortbildungscurriculum für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie sowie Innere Medizin

Lesen Sie auch das Interview mit unserem Chefarzt Dr. Kieslich zum Thema "Was Teams attraktiver macht".

 

Sie bieten

Verstärken Sie unser Psychosomatik-Team in Teilzeit oder Vollzeit zum 01.09.2019 (ggf. später)

Fachärztin/Facharzt für Innere Medizin (oder Allgemeinmedizin)
mit Interesse an Psychosomatik.

 

Ihr Aufgaben-Spektrum

 

  • (Ober-)ärztliche Führung/Supervision des Behandlungsteams
  • Vertretung des Chefarztes Psychosomatik bei dessen Abwesenheit
  • Mitarbeit in der medizinischen/(psychotherapeutischen) Patientenversorgung
  • Mitwirkung an der konzeptuellen Weiterentwicklung der Abteilung
  • Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst

 

Weitere Informationen

Für eine telefonische Rücksprache steht Ihnen der Chefarzt gerne zur Verfügung:
Herr Dr. Kieslich: 05253 970-537 oder Sekretariat: 05253 970-525.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, richten Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung schriftlich oder per E-Mail an:

Dr. med. N. Kieslich
Chefarzt
Klinik Rosenberg
Hinter dem Rosenberge 1
33014 Bad Driburg

E-Mail: norbert.kieslich@drv-westfalen.de

norbert.kieslich@drv-westfalen.de

oder verwenden direkt den Link "Jetzt bewerben" unten.

Stellenart:

Vollzeit

Verfügbar:

ab sofort

Stellen-ID:

REHA-669

Jetzt bewerben